Zum Seitenanfang

Weblog von prodosh

Nuclear Magnetic Resonance (NMR) and the Study of Proteins

Kurt Wüthrich, a biophysicist at the Swiss Federal Institute of Technology (ETH), Zürich was awarded the 2002 Nobel prize in Chemistry ”for his development of nuclear magnetic resonance (NMR) spectroscopy for determining the three-dimensional structure of biological macromolecules in solution”. He showed how to extend NMR to image biological molecules e.g. proteilns.

Die Pascal Familie von Programmiersprachen

The Pascal programming language

Die Computer Programmiersprache Pascal wurde von Niklaus Wirth 1968-69 entworfen, während er als Professor für Informatik an der ETH in Zürich, Schweiz, tätig war und wurde 1970 veröffentlicht. Pascal entwickelte sich weiter über mehrere Stationen via Modula-2 zu Oberon, dessen erste Version 1986 erstellt wurde. Dieser Blogbeitrg ist nur in Englisch verfügbar.

OpenShift bei Safe Swiss Cloud: Einfaches Software-Deployment in der Cloud

Immer mehr Unternehmen setzen für die Entwicklung und das Deployment ihrer Cloud-Anwendungen auf OpenShift. Es nutzt die Vorteile von Docker-Containern, managt die Skalierung und sorgt für mehr Effizienz. Jetzt auch in der Safe Swiss Cloud.

Pressemitteilung / Banking in der Cloud: Safe Swiss Cloud setzt mit privatem Netzwerk von HIAG Data neue Standards für Enterprise-Kunden

In Sachen Geschwindigkeit, Verbindungsstabilität, Sicherheit und Skalierbarkeit setzt Safe Swiss Cloud neue Cloud-Standards: Durch den direkten Zugang zur HIAG Data-Infrastruktur kann der Cloud-Provider Kunden mit besonders hohen Sicherheitsanforderungen Schweizer Private Networking garantieren, das nicht nur extrem schnell, sondern auch 100 Prozent sicher ist.

Brexit, Banking & die Cloud: Wie geht es weiter?

Dass Grossbritannien die Europäische Union verlässt ist sicher – unsicher ist hingegen, wie der Brexit ablaufen wird und was er für britische Unternehmen bedeutet, die einen Grossteil ihrer Geschäfte in Resteuropa abwickeln. Allen voran die Finanzindustrie, die immer lauter über einen Abzug aus London nachdenkt. Dieser Schritt hat auch Auswirkungen auf die Cloud-Strategie der Banken.

Fahrerlose Autos und die Cloud: Ohne Vertrauen keine Revolution

Ohne hochverfügbare Daten aus der Cloud müssen fahrerlose Autos in der Garage bleiben. Und nur wenn auch hier 100prozentige Sicherheit garantiert ist, kann diese Technologie den Verkehr revolutionieren.

"Infrastructure as Code": Was bedeutet das eigentlich?

Infrastruktur als Code

Mit den Konzept "Infrastructure as Code" werden die Prinzipien der agilen Entwicklung für die Bereitstellung und den Betrieb von IT-Infrastruktur angewandt – mit grossen Vorteilen für Unternehmen. Im Cloud-Zeitalter der IT ist die Bereitstellung und Wartung von Systemen der Software überlassen, Handarbeit ist nicht mehr nötig. Das senkt das Risiko, die Kosten – und man ist schneller mit neuen Produkten auf dem Markt.

Migration in die Cloud: die wichtigsten Fragen und Antworten

Wenn ein Unternehmen plant, Teile der IT-Infrastruktur in die Cloud auszulagern, tauchen immer wieder Fragen auf. Einige davon häufen sich in den Diskussionen, die auch wir mit unseren Kunden führen. Daher haben wir die häufigsten gesammelt – und geben in diesem Artikel auch gleich die Antworten darauf.

Report: Schweiz ist eines der sichersten Länder der Welt für Rechenzentren

Die Schweiz ist einer der sichersten Orte, um ein Rechenzentrum zu betreiben. Das zeigen die Ergebnisse des Data Center Risk Index, der jährlich vom amerikanischen Unternehmen Cushman & Wakefield publiziert wird. Der Bericht basiert auf einer Umfrage von mehr als 4000 Teilnehmern weltweit und berücksichtigt vor allem die Faktoren Energiekosten, Verfügbarkeit von Wasser, durchschnittliche Internet-Bandbreite, allgemeinse Business-Opportunitäten, Steuern und politische Stabilität.

Banken und die Cloud: Kommt nun der grosse Umbruch?

Die gängige Meinung lautet: Banken sind sehr vorsichtig bei der Migration in die Cloud. Aktuelle Reports weisen allerdings darauf hin, dass hier der Umbruch schneller kommen könnte als gedacht.

IT Operations und die Cloud: Skalierung mit den Anforderungen Ihres Unternehmens

Durch Cloud-Computing generieren Unternehmen Vorteile bei der Skalierbarkeit ihrer IT. Dabei sinken sowohl das Risiko als auch die laufenden Kosten.

Webhosting in der Cloud: Wie Avenir Suisse die ständige Verfügbarkeit der Website sicherstellt

Die cloudbasierte Webhosting-Lösung für Avenir Suisse zeigt: Zeitgemässe Verfügbarkeits- und Security-Szenarien zu deutlich niedrigeren laufenden Kosten lassen sich am besten in der Cloud realisieren.

Cloud Security: Weg mit alten Vorurteilen, her mit der neuen Realität

Viele IT-Entscheider haben immer noch Bedenken bei der Migration in die Cloud. Die Auslagerung der eigenen Daten und von Applikationen aus den eigenen Räumlichkeiten ins Internet werden oft als Kontrollverlust empfunden. Diese Vorurteile sind im Jahr 2016 allerdings überholt. Ohnehin kommt die grösste Bedrohung für die Datensicherheit von innerhalb der Organisation, nicht von aussen – und gerade hier bietet die Cloud perfekte Abwehrmechanismen.

Cloud Computing im Gesundheitsbereich: Welche Vorteile es bietet – und was man dabei beachten muss

Der Markt für Cloud Computing im Gesundheitsbereich wächst rasant. Welche Überlegungen dabei eine wichtige Rolle spielen, zeigt das Beispiel der Firma MEDUDEM AG (www.medudem.com), die auf der Infrastruktur von Safe Swiss Cloud eine webbasierte Kollaborationslösung für sämtliche Akteure im Gesundheitswesen betreibt.

Wie das Gesundheits-Managementsystem myVitali Daten erfasst und verarbeitet

Der Begriff Internet of Things (IoT) beschreibt die Tendenz, dass der Computer zunehmend als Gerät verschwindet und durch „intelligente Gegenstände“ ersetzt wird, die über das Internet miteinander Daten austauschen. Diese unterstützen den Menschen unmerklich bei seinen Tätigkeiten. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig.

Von Safe Harbor zu Privacy Shield: Die Rechtsunsicherheit für Unternehmen geht weiter

Seit dem Ende von Safe Harbour haben europäische Unternehmen keine Rechssicherheit mehr, wenn sie US-amerikanische Cloud-Dienste nutzen. Daran wird auch das geplante Privacy Shield-Abkommen zwischen Europa und den USA nichts ändern.

Save the date: Make or cloud – Erfahrungsberichte mit "IT aus der Wolke", 7. April 2016, Zürich

Am 7. April 2016, 13:30 - 17:30 Uhr, findet in der Sihlpostgasse 2, 8004 Zürich, die IMCF-Tagung Make or cloud – Erfahrungsberichte mit "IT aus der Wolke" statt.

Aus dem Programm:

IT kann so flexibel und bequem wie elektrischer Strom aus der Steckdose bezogen werden. Vor einigen Jahren war eine solche Möglichkeit kaum vorstellbar, jetzt ist sie Realität – teilweise auch aufgezwungen durch die neuen Cloud Modelle namhafter IT Anbieter.

Fröhliche Weihnachten

Das Safe Swiss Cloud Team wünscht Ihnen allen frohe Festtage und viel Erfolg im 2016.

Es wird ein spannendes neues Jahr.
 
Beste Grüsse,
Das Safe Swiss Cloud Team

2015 Cloud Computing Studie von IDG: Security und Support sind die wichtigsten Faktoren für Enterprise-Kunden

Gut 70 Prozent der grossen Unternehmen betreiben mindestens eine Anwendung oder einen Teil ihrer IT-Infrastruktur in der Cloud. Und die Migration wird weiter gehen, wie die Auswertung der 2015 IDG Enterprise Cloud Computing-Studie ergeben hat.

Die wichtigsten Ergebnisse:

DevOps und Banking: Zwei Welten nähern sich einander an

Twitter, Google, Facebook –  alle diese Unternehmen deployen tausende Änderungen an ihrer Software pro Tag und im laufenden Betrieb. Und es sind auch diese Unternehmen, die den Begriff DevOps geprägt haben. Das Kunstwort aus Development und Operations beschreibt Massnahmen, um die Bruchstellen zwischen Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb zu überwinden.

KPMG Studie zu den disruptiven Technologien der nächsten 3 Jahre: Cloud klar voran

Beim "2015 Global Technology Innovation Survey" von KPMG wurden Tech-Leader auf der ganzen Welt befragt, von welchen Technologien sie in den nächsten drei Jahren das grösste disruptive Potenzial versprechen. Die Ergebnisse: 

Safe Swiss Cloud lanciert mit Partnern Initiative für FinTech Unternehmen und Finanzinstitute

Safe Swiss Cloud startet gemeinsam mit den Partnern UPC Cablecom, Interxion und Solace Systems eine umfassende Cloud Initiative für FinTech Unternehmen und Finanzinstitute. Alle regulatorischen Outsourcing Anforderungen werden damit erfüllt.

Paper: Wer bis 2018 keine Cloud-Strategie hat, hat auch keine IT-Strategie

"Unternehmen aller Grössen müssen eine strukturierte Hosting-Methodik erarbeiten, die auch alle Cloud-Optionen systematisch bewertet", sagt Erik Berggren, Vice President Cloud Transition Strategies bei IDC. "Das ist ein strategisches High Level-Thema, das darüber entscheidet, wie das Unternehmen performt. Wenn eine Organisation bis 2018 keine strukturierte Hosting-Methodik erarbeitet hat, die auch die Cloud einschliesst, hat diese Organisation schlicht keine IT-Strategie."

Präsentation: "Enterprise Grade Cloud Computing: What matters for the Financial Services Industry"

Am 15. Juli 2015 referierte ich bei der ISC 2015 in Frankfurt zum Thema "Enterprise Grade Cloud Computing: What matters for the Financial Services Industry". Die Präsentation zum Vortrag finden Sie unten:

Präsentation: Safe Swiss Cloud – Enterprise Cloud since 2012

Hier die Folien eines Vortrags von Thomas Hilgendorff, Chief Operating Officer bei Safe Swiss Cloud. Weitere Präsentationen finden Sie übrigens auch auf unserem Slideshare-Account.

Die 5 grössten Irrtümer über die Sicherheit der Cloud

Immer wieder heisst es, Cloud-Infrastruktur und Cloud-Anwendungen seien unsicher. Höchste Zeit für etwas Aufklärung:

Irrtum 1: Die Public Cloud ist besonders unsicher.

Safe Swiss Cloud komplettiert Führungsteam

Werner Vontobel

Pressemitteilung: Safe Swiss Cloud, der schweizerische Enterprise Cloud- Infrastruktur Anbieter, komplettiert sein Führungsteam und heisst mit Werner Vontobel, Balz Roth sowie Thomas Hilgendorff drei ausgewiesene Fachleute in seinen Reihen willkommen.​

Cloud Computing in Unternehmen

Wie wird Cloud Computing in deutschen Unternehmen genutzt? BITKOM hat eine umfassende Studie veröffentlicht und zeigt Chancen und Vorbehalte gegenüber Cloud Computing.

Seiten